Sie sind hier: Willkommen » Medienberichte

06.09.15 - FULDA

Kulturfest mit Freunden

Genuss für Auge, Gaumen und Ohren: Löherstraße feierte mit vielen Gästen

Einige Stände weiter, vor dem Bettenhaus Köhler, haben sich kurz nach Mittag Mike Jehn & The Hot Strings bereits warm gespielt. Sie unterhalten die genießenden Zuhörer mit einem reizvollen Mix aus Musik der 30er und 40er Jahre, Country und allem, was eben zu einem beschwingten Samstagnachmittag passt.



Von den 14 teilnehmenden Gruppen mit Gesang belegten "Mike Jehn & The Hot Strings" den ersten Platz. Auf den ersten Platz aller Teilnehmer kam der instrumentale Pantam-Virtuose Florian Betz.

http://www.fuldaerzeitung.de/

Schlüchtern 04. September 2017

Straßenmusikfestival 2017 war ein voller Erfolg

Von Jonathan Höhn

Von modern und innovativ über bunt und skurril bis hin zu klassisch und Retro – sämtliche Stile waren vertreten. Doch eines hatten alle Künstler gemein: ihre musikalische Klasse. Eine fünfköpfige Jury aus bekannten Musikern der Region zeichnete die drei besten Musiker aus und verlieh darüber hinaus einen Sonderpreis.

Der zweite Platz ging an „Mike Jehn & The Hot Strings“, die ihren Namen durch die Saiten ihrer Instrumente wie Kontrabass, Geige, Gitarre und Ukulele bekommen haben. Mit stilecht inszenierter Musik der 30er und 40er Jahre animierte die fünfköpfige Combo zum Tanzen und Mitsingen.